Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Newsletter | 15.12.2019
 
News | Termine | MitgliederWeiterbildung | Publikationen | Messen

EINLADUNG: Jour-Fixe auf der Moldau 29.08.2019

Programm und Anmeldung

NEWS

Connect Visions to Solutions: für Startups ein Türöffner zum globalen Markt. Künstliche Intelligenz im Fokus

Die vierte Ausgabe des internationalen Startup-Wettbewerbs Connect Visions to Solutions ist gestartet und steht ganz im Zeichen der künstlichen Intelligenz. Gesucht werden innovative KI-Lösungen für die Partner des Wettbewerbs Bosch, Siemens, Škoda Auto und die tschechische Hauptstadt Prag. Bis zum 31. August können sich Jungunternehmen und Studierende für den Innovationswettbewerb der DTIHK anmelden.

Mehr Infos
Apply for the contest

Mobilität – eine Branche im Umbruch


Kaum etwas ist so in „Bewegung“ wie die Mobilitätsbranche. Klar ist: Statt über das eigene Auto werden die Menschen über die für sie passende Mobilitätslösung nachdenken. Top-Unternehmen der Auto-, Energie-, Sharing- und Digitalisierungsbranche wollen Teil dieser Lösungen von morgen sein. Was bedeutet das für die Strategien dieser Unternehmen? Wie werden künftig die digitalen Lieferketten aussehen? Wer bestimmt die Regeln? Zeigen Sie im Wirtschaftsmagazin Plus, dass Ihr Unternehmen auf dem richtigen Weg ist. Zeigen Sie Ihre Innovationskraft und Lösungsstrategien und erreichen Sie Top-Entscheider und Stakeholder der deutsch-tschechischen Wirtschaft! Platzieren Sie Ihr Unternehmen Anfang Oktober im Magazin Plus. Unsere Leser sind Ihre Kunden

Kontaktieren Sie uns!

E#change for your digital future – wie Digitalisierung Lieferketten und Fachausbildung verändert

Die Digitalisierung definiert ganze Wertschöpfungsketten und Arbeitswelten neu. Anforderungen an Lieferanten, Fachkräfte und ihre Qualifikation ändern sich. Eine Entwicklung, die in der eng vernetzten deutschen und tschechischen Industrie von größter Bedeutung ist. Auf der Konferenz „E#change for your digital future“ wird sie deshalb zum Hauptthema der Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Ausgerichtet wird die Konferenz von der DTIHK am 8. Oktober auf der Maschinenbaumesse (MSV) in Brünn.
Mehr Infos

Bernard Bauer in Lidové noviny: „Die Zeiten, als Tschechien eine Montagehalle war, sind vorbei“


In Tschechien sind an die 6000 deutsche Unternehmen tätig. Viele investierten hier in den 1990er Jahren vor allem wegen der technisch sehr gut qualifizierten Arbeitskräfte. Heute kämpfen die Unternehmen vor allem mit dem dramatischen Fachkräftemangel. Darüber sowie über die Zusammenarbeit mit der Regierung, die Förderung der Elektromobilität und das Engagement deutscher Unternehmen in Forschung und Entwicklung spricht DTIHK-Geschäftsführer Bernard Bauer im Interview mit der Tageszeitung Lidové noviny.

vollständiges Interview (auf Tschechisch)

Die deutsche Wirtschaft ist im 2. Quartal um 0,1 Prozent gesunken

Deutschland vermeldet einen Wirtschaftsabschwung. Das reale Bruttoinlandsprodukt ist im 2. Quartal im Vergleich zum Jahresbeginn um 0,1 Prozent gesunken. Die vorläufigen Zahlen veröffentlichte am 14. August das Statistische Bundesamt. „Ob die deutsche Wirtschaft in den nächsten Monaten weiter in die roten Zahlen rutscht oder wieder am Schwung gewinnt, hängt stark von außenwirtschaftlichen Rahmenbedingungen ab. Auch der deutsch-tschechische Handel verzeichnete ein schwächeres zweites Quartal. Das Volumen nahm um magere 0,3 Prozent zu, im ersten Vierteljahr waren es noch 2,6 Prozent. Insbesondere die Einfuhren von Metall- und Ölprodukten sowie elektrischen Ausrüstungen aus Deutschland schwächen sich ab“, kommentiert Bernard Bauer, geschäftsführender Vorstand der DTIHK.
Mehr Infos

Mediadaten 2019

TERMINE

29.08.2019 | Networking
Jour Fixe: Dampferfahrt auf der Moldau

10.09.2019 | Geschäftsreise
Bayerische Lebensmittel und Getränke - B2B-Gespräche mit tschechischen Handelspartnern
12.12.2019 | Networking
Speed Business Meeting mit der Skandinavischen, der Schweizerischen und der Ungarischen Handelskammer / Hotel Jalta Prag
08.10.2019 | Konferenz & Networking
E#change for your digital future! - Bayerisch – Tschechische Konferenz & Networking, Maschinenbaumesse MSV Brünn
22.10.2019 | Networking
6th CEE Procurement & Supply Forum
22.–23.10.2019 | Konferenz
51. Kraftwerkstechnisches Kolloquium in Dresden
24.10.2019 | TopThema
TopThema: AI-Forum & Winners' Night

18.–20.11.2019 | AHK Geschäftsreise nach Tschechien
Energieeffizienz in der Industrie mit Schwerpunkt Automatisierung
18.–21.11.2019 | Smart City Tour
Smart City Expo World Congress Barcelona
28.11.2019 | Networking
Jour Fixe Budweis
12.12.2019 | Networking
Weihnachts-Jour-Fixe der DTIHK
Alle Veranstaltungen

EINLADUNG: Future Port Prague 10.–11.09.2019


MITGLIEDER

Members4Members


Günstigere Preise von Mitgliedern für Mitglieder
Als Mitglied der DTIHK profitieren Sie nicht nur von Ermäßigungen auf unsere eigenen Dienstleistungen sondern auch von vergünstigten Angeboten auf Leistungen und Produkte anderer Mitglieder.

Zum Angebot

Selbst Leistungen anbieten?
Sie sind DTIHK-Mitglied und möchten anderen Mitgliedern Ihre Produkte und Leistungen präsentieren und günstiger anbieten? Dann füllen Sie unser Formular aus!
Kontakt: Eva Brychtová, brychtova@dtihk.cz

NEUE MITGLIEDER

C3 Creative Code and Content s.r.o.
Internationale Marketing- und Kommunikationsagentur, www.c3prague.com

Huisman Konstrukce, s.r.o.
Herstellung von großen Kranen, www.prace.huisman.cz

JUDr. Hana Šonková
Rechtsanwältin, www.aksonkova.cz

Krause Kunstoff GmbH
Kunstoffverpackungen, www.krause-kunststoff.de

Leo Express Global a.s.
multimodaler Personentransport, www.leoexpress.com

METRANS, a.s.
Intermodaler Transport (Container), www.metrans.eu

PRAGUE BOATS s.r.o.
Schiffbetrieb und Eventverantaltung, www.prague-boats.cz


Prommersberger CZ s.r.o.
Nationale und internationale Transporte

TRASK SOLUTIONS a.s.
IT Beratung, www.trask.eu

Mitgliederportal

News und Events der DTIHK-Mitglieder

WEITERBILDUNG | QUALIFIZIERUNG

Young Energy Europe - Energy Scouts für Ihr Unternehmen

Der dritte Jahrgang des kostenlosen Kurses startet am 28. Januar 2020!
YEE zielt auf Herstellungsbetriebe und ihre jungen Mitarbeiter (bis 35 Jahre). Als Energie-Scouts sollen sie in ihren Betrieben helfen, über den Klimaschutz aufzuklären und weitere Einsparungen zu initiieren.
Mehr Infos und Anmeldung

European EnergyManager

Der vierzehnte Jahrgang des Kurses startet im Februar 2020. In dem Kurs werden die Teilnehmer geschult, Energie effizienter einzusetzen und konkrete Einsparziele zu erreichen. Anschließend erhalten sie das internationale Zertifikat European EnergyManager sowie das IHK-Zertifikat.
Mehr Infos und Anmeldung

Industrial Professional - Zertifikatslehrgang für Führungskräfte in der Produktion

Der Lehrgang orientiert sich an den fachlichen und personenbezogenen Anforderungen eines Industriemeisters. Die Weiterbildung vermittelt Know-how vor allem in Organisation und Personalführung. Der „Industrial Professional“ soll als berufserfahrene Fachkraft in der Lage sein, die Verantwortung für Organisationseinheiten und Projekte in der industriellen Produktion oder in produktionsnahen Bereichen zu übernehmen.
Mehr Infos und Anmeldung

Zertifikatslehrgang Fachkraft für Industrie 4.0 (AHK)

Die Absolventen dieses Zertifikatslehrgangs sind dazu befähigt, das Potenzial von Industrie 4.0 in der Produktion und Logistik zu erkennen und konkrete Umsetzungsvorschläge zu erarbeiten. Sie können Industrie 4.0-Projekte leiten beziehungsweise umsetzen.
Mehr Infos und Anmeldung
Alle Weiterbildungsangebote

PUBLIKATIONEN


Aktuelles Wirtschaftsmagazin PLUS: Südböhmen

  • Interview: Luděk Keist, Wirtschaftskammer Südböhmen
  • Interview: Jiří Svoboda, Oberbürgermeister Budweis
  • Interview: Milan Černý,
    HR-Chef Rohde & Schwarz
  • Analyse.cz: Südböhmen
  • DTIHK-Mitgliederversammlung 2019
  • CSR: DTIHK-Umfrage

    Linkicon  Komplette Ausgabe

     Linkicon Ihre Anzeige in der Plus
www.eMagazin.plus
DTIHK-Publikationen

Mehr Infos

STELLENBÖRSE

DTIHK und AHK Services s.r.o. suchen eine/n PRAKTIKANTEN/IN für das Competence Center Zukunftstechnologien zum nächstmöglichen Zeitpunkt

CUSTOM SOLUTIONS MANAGER (m/w) - Pilsen, SWAGELOK Czech Republik
Aktuelle Stellenanzeigen

KOOPERATIONSANGEBOTE

Firma Marvinpac CZ, s.r.o. ist im Bereich Verpackungsdienstleistungen in der Kosmetikindustrie tätig. Sie ist seit dem Jahr 2014 Mitglied der DTIHK, aber in den europäischen Verpackungdiensten ist sie schon seit 20 Jahren tätig. www.marvinpac.com
Kooperationsangebote tschechischer Unternehmen

Buchen Sie die DTIHK-Kuppel mit 360° Panorama für Ihre Veranstaltungen!


MESSE BRÜNN

Kontakt: Barbara Vávra, vavra@dtihk.cz, Tel.: +420 221 490 334

 

07.10.–11.10.2019     MSV 2019

Internationale Maschinenbaumesse

 

07.10.–11.10.2019  Transport und Logistik

 Internationale Messe für Transport und Logistik

 

07.10.–11.10.2019  ENVITECH

Internationale Messe für Umweltschutztechnologien

Messekalender Brünn 2019

MESSE BERLIN

Kontakt: Zdeňka Goedertová, goedertova@dtihk.cz, Tel.: +420 221 490 310

 

06.09.–11.09.2019 IFA

Global führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances

 

08.09.–11.09.2019  IFA Global Markets

Europas größte B2B-Sourcing-Plattform

 

24.09.–27.09.2019  CMS

Cleaning Management Services

Messekalender Berlin 2019

Ansprechpartner

Ivana Barková
Internet, Öffentlichkeitsarbeit
Newsletter bestellen
 Email schreiben

#PartnerForBusiness

#DTIHK

 

Wenn Sie den DTIHK-Newsletter nicht mehr empfangen möchten,

können Sie diesen hier kostenlos abbestellen.


Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer
Redaktion: Ivana Barková
Václavské náměstí 40
CZ-110 00 Praha 1
Czech Republic

+420 221 490 324
barkova@dtihk.cz
www.dtihk.cz
CEO: Bernard Bauer (Geschäftsführendes Vorstandsmitglied)
Register: Rg.-Nr. 49708210
Tax ID: Ust.-ID-Nr. CZ699002563
Verantwortlich: Christian Rühmkorf